Kostenoptimiert bauen

Die Häuser und Eigentumswohnungen werden zum Selbstkostenpreis ohne Investorenzuschlag erstellt. So lässt sich ein individuelles, energetisch zeitgemäßes und hochwertiges Hauskonzept jenseits von gängigen Standard-Angeboten zum fairen Preis realisieren. Die veranschlagten Gesamtkosten beinhalten den Grundstückspreis sowie sämtliche Bau- und Baunebenkosten. Individuell zu tragen sind Kosten für Küchen sowie Erwerbsnebenkosten (Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten).

Das historisch niedrige Zinsniveau begünstigt aktuell den Erwerb von selbstgenutztem Wohneigentum. Daneben sind attraktive Förderungen durch die Programme der IFB (Hamburgische Investitions- und Förderbank) sowie KfW möglich.

Downloads

OX Lageplan 05.2016
Grundrisse: bald hier verfügbar